Kontakt

Falls ihr irgendwelche Fragen habt...
Einfach nur etwas los werden wollt...
Oder mir eine grosse Freude bereiten wollt....

Einfach Mails schicken an:


Pinkiundbrain244@gmail.com


Kommentare:

  1. Ich drücke Dir die Daumen, daß alles gut geht.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanni.

    Zufällig bin ich auf dein Blog gestossen da ich eine Low Responderin mit 32 Jahren bin, ein gesundes Kind (durch ICSI vor 5 jahren) bekommen habe.
    Es freut mich sehr für dich, alles wird am Ende gut gehn wirst sehen :)
    Mögen die Engeln dich und deine Babies beschützen.
    Wünsche dir und deinen Zwergen Alles Alles Liebe und eine schöne angenehme Kugelzeit.

    Lg, nelle

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanni, ich bin nur zufällig auf deinem Blog gelandet und muss sagen 1. ich musste die ganze zeit beim lesen heulen und 2. du machst mir echt Hoffnug, hab schon 3 ISCI hinter mir und 1 Kryo, dein Bespiel zeigt mir, dass man niemals aufgeben darf.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hanni, auf der Suche nach ICSI-Vielversuchern bin ich über deinen Blog gestolpert und habe Tranchen in den Augen.
    Ich freu mich sehr für dich, dass es nach so langer Zeit doch noch mit deinen 2 Wundern geklappt hat.
    Gleichzeitig bin ich traurig, weil gerade meine 10. ICSI wohl wieder negativ ausgeht.
    Wie kann man das nur so lange durchstehen?
    Wie lange soll man das durchstehen?
    Und wird am Ende wirklich alles gut?
    Hoffnung hat mir deine Geschichte jedenfalls gegeben! Danke!
    Alles Liebe für euch!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Stehe ganz am Anfang , 1 IVF
    Bin noch in der Warteschleife , habe aber seit gestern Blutungen und Unterleibsschmerzen.
    Bin wohl auch lowresponder und hatte 3 Follikel , aber nur eine befruchtungsfähige Eizelle. Auf die Hormone habe ich schlecht angesprochen, vor den Hormonen 3 Follikel während der Hormone blieben es drei.
    Deine Geschichte macht mir aber auch Angst, 16 versuche
    das ist eine Menge Geld , bin 41 und 10 Monate. Ich bekomme daher keinen Pfennig von der Krankenkasse !
    Und mit jedem misslungenen Versuch, verstreicht wertvolle Zeit.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hanni,

    schön, dass es bei Euch geklappt hat. wir haben gerade den 10. Versuch hinter uns. Leider wieder negativ!
    Ich verstehe es einfach nicht!! warum? Was kann ich denn tun, damit es endlich klappt.

    Ich bin einfach nur sehr verzweifelt...

    viele Grüße
    Kata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kata,
      Ich drücke dich ganz fest. 10 mal und 10 mal nix. Das ist hart.
      Leider kann man hierbei nicht sagen "Tu dies dann passiert das". So habe ich mir anfangs meine Behandlungen vorgestellt. Mein Körper hat mir allerdings bewiesen, dass das irgendwie nie hingehauen hat.
      Ich wünsche dir ganz viel Kraft für deinen Weg... egal wohin er führen wird... am Ende wird alles gut.
      Deine Hanni

      Löschen