Sonntag, 16. März 2014

Zwischenstand


Es ist mittlerweile Zyklustag 6 und Stimulationstag 4. Ich nehme brav meine zwei Tabletten Clomifen und hoffe darauf, nächste Woche endlich wieder spritzen zu dürfen. Ich befinde mich also mitten in ICSI Nr. 15.

Ich meine ja immer, meinen Körper zu kennen. Schon oft haben mich aber die ganzen Medikamente veräppelt. Momentan fühlt es sich an, als ob sich tatsächlich mal wieder etwas tun würde. Es zieht da unten an den richtigen Stellen. Wenn man von den Kopfschmerzen und der leichten Übelkeit nach dem Essen absieht, scheinen die Dinger ihren Dienst zu tun.

Also verbringe ich mein Wochenende entspannt. Mache Yoga und meditiere so vor mich hin. Ich habe neue Kopfhörer. Kabellos! Nun kann ich auch ganz locker in der Badewanne liegen und meine Kinderwunschreise machen. Mein Lieblingsstück ist immer noch die Nr. 1 auf dieser CD. Jedesmal, wirklich jedesmal an der gleichen Stelle läuft mir eine Träne die Backe runter. Nicht traurig oder schlimm, nein, so schön. Ja...man muss empfänglich sein für so ein Krusch. Meine Freundin N. könnte sich wahrscheinlich dabei überhaupt nicht entspannen.

Wenn meine Gedankenschleife "wächst was...wächst nichts" läuft, versuche ich, nicht hinzuhören. Ich kann nicht mehr tun als ich eh schon tue, also lasse ich den Dingen ihren Lauf.

Und so lebe ich einfach weiter bis zum Ultraschall am Dienstag.

Bis dahin
Eure Hanni


Kommentare:

  1. Liebe Hanni, ich drücke dir von Herzen die Daumen, ganz, ganz feste!! Yoga und Meditation ist immer gut, dessen bediene ich mich auch ganz gerne :)
    Und immer schön weghören wenn die Gedankenschleife wieder los legt!
    Alles Liebe, J.B.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hanni,

    freut mich, dass ich in deinem Blog vorkomme 😃 Und wart nur ab....eines Tages klingel ich bei dir, dann liegen wir gemeinsam in den Garten und du zeigst mir wir man sich mit so "komischen" CD's entspannen kann.
    Muss schon ziemlich schmunzeln, wenn ich mir das so bildlich vorstelle 😉 Schönen Sonntag noch, deine N.

    Hallo N. Ich hab's einfach mal weitergeleitet auf meinen Blog. Ich freu mich schon drauf, mit dir im Garten zu liegen
    Deine Hanni

    AntwortenLöschen
  3. Toi, toi, toi, liebe Hanni! Für Dienstag drücke ich schon ganz feste die Daumen!
    Denk an Dich!

    AntwortenLöschen
  4. Ich werd am Dienstag an dich denken!! Ich muss mir das mit der CD doch auch mal überlegen...
    Ich drück dich :-*

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute von ganzem Herzen!!! ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hanni, ich werde morgen ganz fest an Dich denken. Ich glaube es ist schon ein gutes Zeichen wenn du selbst das Gefühl hast, dass sich dieses Mal was tut. Das Bauchgefühl täuscht doch eher selten. Alles Liebe, Tenni

    AntwortenLöschen
  7. Alles Liebe - in den Supermärkten ist auch schon alles mit OsterEIERn dekoriert - vielleicht lässt sich dein Körper davon inspirireren...
    LG

    AntwortenLöschen