Dienstag, 10. September 2013

Aus Zwei mach Eins

Zyklustag 10

Menogon 225 i.E.

Heute war wieder Ultraschalltag. Das Gute vorneweg... es tut sich was. Allerdings, das was sich tut, ist eher bescheiden. Aber...juhu...ein Ei hat sich entschieden, weiterzuwachsen. Das andere nicht. Ok...dann halt nicht.

Mein Doc meinte, das eine sieht aber ganz gut aus und er würde mit dem einen weitermachen. Somit gilt nun meine ganze Aufmerksamkeit einem bescheidenen Follikel von ca. 10 mm Größe. Den gilt es nun zu hegen und zu pflegen mit täglich 3 Ampullen Menogon und ab Donnerstag kommt nun auch der Downregulierer Cetrotide dazu. Freitag wird der Tag der Entscheidung. Hat der Kleine bis dahin den gewünschten Schub getan, könnte am Montag Punktion sein. Hat der Kleine bis Freitag nix zugelegt, dann wars das für diesen Monat.

Hier wurde wohl noch nicht laut genug geschimpft. Ich gehe jetzt mal ganz tief in mich und spreche da unten ein Machtwort. "Auf du Kleiner, ich glaub ganz fest an dich. Du kannst das!"

Liebe Grüße
Eure Hanni mit nur einem Ei


Nachtrag: Mein Blogschwestern-Glücks-Armband habe ich kurzerhand zur Halskette umfunktioniert und trage es seit Zyklustag 1 jeden Tag und jede Nacht. Das muss doch helfen, oder?

Kommentare:

  1. HA! Besser ein Ei, als kein Ei.
    Los, du kleines Ding, sieh zu dass du wächst und dass du ein Sommerbaby wirst.

    Toi, toi, toi meine liebe Hanni.
    Vergiss das Armband nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Los, Du kleiner Schlendrian! Komm´in die Pötte und mach Mama glücklich! Sonst gibt es ein Donnerwetter, das Du besser nicht erleben willst! Und sage nicht, ich hätte Dich nicht gewarnt! Also, zackig jetzt!

    AntwortenLöschen
  3. Eine kleine Geschichte aus Hannis Eierstöcken:

    Ei1: Du sag mal, Bruder, wie fühlst du dich?
    Ei2: Ach, irgendwie, mmmh ich weiß nicht...
    Ei1: Hee, Kumpel, was ist los? Schmeckt dir das Zeug nicht, was hier ankommt?
    Ei2: Nee, ist so gar nicht mein Fall. Ich wollte ja eigentlich Diät machen.
    Ei1: Kann ich dann deine Ration haben? Ich finds echt riesig und ich hab vor, groß und stark zu werden... ich hatte so einen Traum, von einer Welt, die wir Zwei noch nie gesehen haben... DA WILL ICH HIN!!!
    Ei2: Klar, kannst ruhig alles haben, wenn du so scharf auf ein Abenteuer bist...
    Ei1: Ey, cool, Bruder... ich merk schon, wie ich dick und kugelrund werde...

    Liebe Hanni,
    ich wünsch dir für dein Abenteuer-Ei alles, alles Gute und drücke die Daumen für den nächsten US!
    LG
    ZweiLinien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha...liebe ZweiLinien, du bringst mich zum Lachen! Genial, ich hab ein Abenteuer-Ei. Passt ja zu mir. Erst 10mm gross und schon auf Abenteuer aus, ganz die Mama! Achja, und pünktlich bin ich auch nie. Kann ja nur mein Ei sein.

      Löschen
  4. Ei ei ei ei ei... so ein Schelm aber vielleicht lässt er seinem Bruder einfach den Vortritt, wie zweilinien schreibt, damit er groß und stark wird. Das mit einem Mini-Kenny klappt schon noch!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Frau Spinne,
    Danke, das ist lieb. Bis Freitag sind ja noch ein paar Tage. Hat er also Zeit zum wachsen.
    Gruß Hanni

    AntwortenLöschen
  6. Hopp Hopp kleines Eichen, wachse fein, denn dann wird auch die Hanni glücklich sein!!!!

    Meine Daumen sind sowas von feste gedrückt!!!! Eins reicht! Tschakkaaa!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Trinchen,
      Ich nehme dich beim Wort und mache meine Mami glücklich.
      Liebe Grüsse
      vom Eichen

      Löschen
  7. Der Tag der Entscheidung rückt näher, nur noch zweimal schlafen. Ich drücke dir die Daumen, dass das Eichen sich ordentlich aufgeplustert hat und sich von der Cetrotide morgen gerade so vorm springen hat unterdrücken lassen.
    Alles Liebe vom Küken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Küken,
      Uiuiui...Noch bin ich ganz entspannt...

      Löschen